Interkulturelles Training

Ein Schlüssel für Erfolg in Japan

 Japan steht für alte Traditionen und modernste Technologien und ist nach wie vor ein Markt mit enormen Potenzialen für europäische Investoren.

Doch sehr oft scheitern wichtige Geschäftsabschlüsse an Missverständnissen und Unkenntnis der landesspezifischen Geschäftsgepflogenheiten der betreffenden Länder.

 

Der japanische Kommunikationsstil im Alltag wie auch in der Berufswelt unterscheidet sich sehr von der Art wie in z.B. in Deutschland kommuniziert wird. Was sich hinter der Fassade verbirgt, bleibt für die meisten europäischen Geschäftsleute ein Mysterium.

 

Um in Japan beruflichen Erfolg zu haben, ist es ratsam seinen Umgangsstil den Erwartungen, Werten als auch den Verhaltensweisen entsprechend anzupassen.

 

Das interkulturelle Training vermittelt Ihnen Wissen über japanische Kulturstandards und deren Auswirkungen auf das Geschäftsleben.

 

 

Ablauf mit den wichtigsten Inhalten

 

Im interkulturellen Training werden Ihnen die Grundunterschiede in der Mentalität und der Geschäftswelt vermittelt.

Es werden Übungen zum Konfliktmanagement und Vermeidung von Fehlern in der japanischen Unternehmens- und Managementkultur gemacht, sowie die Rolle von persönlichen Beziehungen und Netzwerken näher gebracht.

Aber auch Verhaltensweisen, Rollenmuster und Kommunikationstechniken sowie angemessene Tischmanieren mit bevorzugte Small-Talk-Themen bis hin zu üblichen Verhandlungsstrategien werden dabei geübt und ausführlich veranschaulicht.

 

Sie lernen einen sicheren Umgang mit Hierarchien und nicht-konfrontative Vorgehensweisen

in der Kommunikation allgemein, sowie auch bei Verhandlungen. Eine wichtige Rolle dabei wird die indirekte (nonverbale) Kommunikation und der Umgang mit Kritik spielen.

 

Sie erhalten einen Einbick in die japanische Arbeitsorganisation, wobei wir uns die

japanischen Businessetikette anschauen werden, aber auch die Bedeutung von Nomunication (Feierabendbier), Einladungen, Geschenken und Visitenkarten.

 

Am Ende des Seminars werden sie selbstsicherer mit Ihren japanischen Partnern kommunizieren und verhandeln können.

 

 

Kontaktieren Sie mich bitte per Kontaktform.

 


Der Inhalt des Kurses für Geschäftreise

-Allgemeine Infomation zu Japan

 

-Die Gesellschaft  Japans

 

-Business Etikette

Quiz: Does & Don'ts

Verbeugung statt Händeschütteln

 

-Kommunikationsstill

japanische Kommunikationsstill

High und Low-kontekxt Kultur

 

-Wichtiges in japanische Business-Szene

Höflichkeit

Harmonie

Hierarchie

 

-Das bedeutet ja oder doch nein

 

-Japanisch Schnellkurs (Notfall-Japanisch)

Der Inhalt des Kurses Für urlaub

 -Allgemeine Infomation zu Japan

 

-Die Gesellschaft  Japans

 

-japaniche Gebräuche

 

-Verhältnis der Japanern zu einander/ zu Gästen/ Hierarchien

 

-Alltag in Japan

Verhalten beim Essen

Körpersprach

Kleine Tipps für Japanreise

 

-Japanisch Schnellkurs (Notfall-Japanisch)